Zu Inhalt springen

Versandkostenfrei ­čćÄ 39 ÔéČ* in ­čçę­čç¬ ÔÇô Abholung m├Âglich

Versandkostenfrei ­čćÄ 39 ÔéČ* in ­čçę­čç¬ ÔÇô Abholung m├Âglich

COMPO Bi 58 Spray

von Compo

Ôťô VIELSEITIG: breites Wirkungsspektrum gegen saugende und bei├čende Insekten

Ôťô ZUVERL├äSSIG: zuverl├Ąssiges, pflanzenvertr├Ągliches Kontakt- und Fra├činsektizid

Ôťô EFFEKTIV: anwendungsfertig mit Sofort- und Dauerwirkung

Urspr├╝nglicher Preis 13,99 ÔéČ - Urspr├╝nglicher Preis 25,99 ÔéČ
Urspr├╝nglicher Preis
13,99 ÔéČ
13,99 ÔéČ - 25,99 ÔéČ
Aktueller Preis 13,99 ÔéČ
750.0ml | 18,65 ÔéČ / l
Varianten: 750 ml
Lagerung

K├╝hl und trocken, aber frostfrei nur in der verschlossenen Originalverpackung
lagern. Von Nahrungs- und Futtermitteln getrennt halten. Leere Verpackung der Wertstoffsammlung zuf├╝hren. Packungen mit evtl. anfallenden Produktresten bei Sammelstellen f├╝r Haushaltschemikalien abgeben. Originalverpackung oder entleerte Beh├Ąlter nicht zu anderen Zwecken verwenden. Verpackung nicht wieder verwenden.

Umwelthinweise

Das Mittel wird als bienengef├Ąhrlich eingestuft (B1). Es darf nicht auf
bl├╝hende oder von Bienen beflogene Pflanzen ausgebracht werden; dies gilt auch f├╝r Unkr├Ąuter. Bienenschutzverordnung vom 22. Juli 1992, BGBl. I S. 1410, beachten. Das Mittel wird als sch├Ądigend f├╝r Populationen relevanter Nutzorganismen eingestuft. Das Mittel ist giftig f├╝r Algen. Das Mittel ist giftig f├╝r Fischeund Fischn├Ąhrtiere.

SKU

Anwendungsfertiges, zuverl├Ąssiges Insektizid gegen saugende & bei├čende Insekten

COMPO Bi 58 Spray

Ôťô VIELSEITIG: breites Wirkungsspektrum gegen saugende und bei├čende Insekten┬á

Ôťô ZUVERL├äSSIG:┬ázuverl├Ąssiges, pflanzenvertr├Ągliches Kontakt- und Fra├činsektizid┬á

Ôťô EFFEKTIV:┬áanwendungsfertig mit Sofort- und Dauerwirkung

COMPO Bi 58 Spray wirkt:
  • An Zierpflanzen*, Rettich, Radieschen, Feldsalat und Erdbeeren** im Gew├Ąchshaus gegen saugende Insekten (* ausgenommen Wei├če Fliegen) und bei├čende Insekten (** ausgenommen Erdbeerbl├╝tenstecher).
  • An Tomaten und Gem├╝sepaprika im Gew├Ąchshaus, Zimmer, Winterg├Ąrten sowie auf Terrassen und Balkonen gegen bei├čende Insekten und saugende Insekten (nur an Gem├╝sepaprika).
  • An Gurke, Aubergine, Flaschenk├╝rbis, Garten-K├╝rbis, Moschus-K├╝rbis, Riesenk├╝rbis im Gew├Ąchshaus, Zimmer, Winterg├Ąrten sowie auf Terrassen und Balkonen gegen bei├čende Insekten und saugende Insekten (ausgenommen Wei├če Fliegen).

Stellen Sie sicher, dass der Sch├Ądling f├╝r eine optimale Wirkung direkt mit dem Produkt in Ber├╝hrung kommt. Bespr├╝hen Sie beim Auftreten der ersten Sch├Ądlinge die Pflanzen von allen Seiten, auch die Blattunterseiten, bis zur sichtbaren Benetzung. Verzichten Sie auf eine Anwendung bei direkter Sonne oder hoher Regenwahrscheinlichkeit. Es sind max. 1 Behandlung in der jeweiligen Anwendung und max. 1 Behandlung in der Kultur bzw. je Jahr erlaubt. Ausnahme bei├čende Insekten an Feldsalat sowie bei├čende und saugende Insekten an Erdbeeren; in diesen Kulturen max. 2 Behandlungen f├╝r die Kultur bzw. je Jahr. Der zeitliche Abstand zwischen den Behandlungen sollte mindestens 10 Tage betragen. Die erste Anwendung erfolgt nachdem sich die 2. Laubbl├Ątter entfaltet haben.

Fra├č- und Kontaktinsektizid | Wirkstoff: Lambda-Cyhalothrin
Wirkstoff: Lambda-Cyhalothrin
Wirkstoffgehalt im Produkt: 0,02 g/l
Zulassungsnummer : 007029-60


Jeden unn├Âtigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitssch├Ąden f├╝hren. Ist ├Ąrztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett des Produktes bereithalten. F├╝r Kinder unzug├Ąnglich aufbewahren. Die Richtlinie f├╝r die Anforderungen an die pers├Ânliche Schutzausr├╝stung im Pflanzenschutz ""Pers├Ânliche Schutzausr├╝stung beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln""
des Bundesamtes f├╝r Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ist zu beachten. Beim Umgang mit dem Produkt nicht essen, trinken oder rauchen.
Das Pflanzenschutzmittel kann bei Kontakt mit der Haut (insbesondere des Gesichtes) ein Brennen oder ein Kribbeln hervorrufen, ohne dass ├Ąu├čerlich Reizerscheinungen sichtbar werden. Das Auftreten dieser Stoffwirkungen muss als Warnhinweis angesehen werden, eine weitere Exposition ist unbedingt zu vermeiden. Klingen die Symptome nicht ab oder treten weitere auf, muss ein Arzt aufgesucht werden. Beim Umgang mit frisch behandelten Pflanzen Schutzhandschuhe tragen. Bis zum Abtrocknen des Spritzbelages sollte ein Kontakt mit den behandelten Pflanzen vermieden werden. Arbeitskleidung (mindestens lang├Ąrmeliges Hemd und lange Hose) und Handschuhe tragen bei der Ausbringung/Handhabung des Mittels.
Festes Schuhwerk (z.B. Gummistiefel) tragen bei der Ausbringung/Handhabung des Mittels.

Erste-Hilfe-Ma├čnahmen:
Bei anhaltenden Beschwerden einen Arzt aufsuchen.
Nach Einatmen: An die frische Luft bringen.
Nach Hautkontakt: Mit Seife und viel Wasser abwaschen.
Nach Augenkontakt: Kontaktlinsen entfernen. Sofort mit viel Wasser mindestens 15 Minuten lang aussp├╝len, auch unter den Augenlidern. Bei anhaltender Augenreizung einen Facharzt aufsuchen.
Nach Verschlucken: KEIN Erbrechen herbeif├╝hren. Mund mit Wasser aussp├╝len und reichlich Wasser nachtrinken.
Vergiftungsinformationszentrale: Tel. 0551/1 92 40.

Per WhatsApp

Du brauchst unsere Hilfe ganz dringend? Am schnellsten sind wir ├╝ber Chat per WhatsApp erreichbar.

038841 61 60 10

Mo. bis Fr. 08:30 - 18:00 Uhr

Sa. 08:30 - 13:00 Uhr

Hier klicken und direkt anrufen

Lieferm├Âglichkeiten

Du kommst aus der Region? Super, dann kommt unser eigener Lieferdienst. Falls nicht, dann kommt die Post. Klicke hier um mehr zur LIeferung zu erfahren.

support@jasker.com

Du brauchst Hilfe.

Dann schreib uns direkt eine E-Mail.

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.

Diese Produktinformationen ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanweisung.

Produkte vergleichen

{"one"=>"W├Ąhlen Sie 2 oder 3 Artikel zum Vergleichen aus", "other"=>"{{ count }} von 3 Elementen ausgew├Ąhlt"}

W├Ąhlen Sie das erste zu vergleichende Element aus

W├Ąhlen Sie das zweite zu vergleichende Element aus

W├Ąhlen Sie das dritte Element zum Vergleichen aus

Vergleichen